top of page

HOLZLINIE BROSCHÜRE

G.P.Grant's Luxushumidore verkörpern Extravaganz und sind das Ergebnis eines komplexen und aufwendigen Prozesses. Alles beginnt mit der sorgfältigen Auswahl und Vorbereitung von speziell ausgewähltem Holz für unsere Premium-Humidore, hauptsächlich spanischem Zedernholz, das von erfahrenen Experten überwacht wird. Dieses Holz durchläuft einen rigorosen Reifungsprozess von mindestens zehn Jahren an ausgewiesenen Außenbereichen, um seine Haltbarkeit und Resistenz gegen Verformung oder Risse im Laufe der Zeit zu gewährleisten. Die nachfolgenden Herstellungsstadien der Humidorbox, einschließlich präzisen Sägens, Fräsens, Verbindens, Schleifens, Klebens, Trocknens, Polierens, Beschichtens und Endbearbeitens, erstrecken sich über sechs Monate und unterstreichen das außergewöhnliche Handwerk und die Hingabe, die dafür erforderlich sind.

Die außergewöhnliche Qualität unserer Luxushumidore ist eng mit den einzigartigen Furniermustern verbunden. Die fachkundige Auswahl von Elite-Humidor-Texturen, -Formen und -Farben ermöglicht es uns, für unsere Produkte markante und exquisit schöne Verzierungen und Kompositionen zu kreieren. Die Oberfläche jedes exklusiven Humidors ist sorgfältig mit mehreren Schichten hochwertigem Lack veredelt, wobei nur die feinsten Materialien für handgefertigte Dekorationen verwendet werden. Dies führt zu wirklich exquisiten Schmuck-Humidoren - dem Inbegriff der feinsten Zigarrenhumidore im Segment der Elite-Luxusgüter.

Diese High-End-Humidore sind ein Zeugnis unseres unerschütterlichen Engagements für unübertroffene Qualität und Raffinesse in jedem Produkt. Der Preis unserer teuren Humidore, feinen Humidore, wird ausschließlich durch die ausgewählten und handgefertigten Edelmetalle bestimmt. Diese einzigartigen Humidore sind das Ergebnis umfangreicher Anstrengungen von Designern und Handwerkern.

Alle von G.P.Grant handgefertigten Zigarrenhumidore sind limitierte Auflagen, die die Exklusivität und Seltenheit von Sammlerstücken verkörpern - wahre ikonische Humidore.

bottom of page